Céline P. Schmidt

lic. iur., LL.M. (UCLA), Mediatorin SAV, Rechtsanwältin

Céline Schmidt berät Mandantinnen und Mandanten hinsichtlich nationaler und internationaler Streitigkeiten. Sie vertritt die Interessen der Mandantinnen und Mandanten vor staatlichen Gerichten und Behörden und leistet Unterstützung bei alternativen Konfliktlösungen, namentlich durch aussergerichtliche Streitbeilegung. Der Tätigkeitsschwerpunkt von Céline Schmidt liegt in der Beratung und Prozessführung in den Bereichen des Wirtschafts- und Gesellschaftsrechts, des Haftpflichtrechts, des Vertragsrechts sowie des Schuldbetreibungs- und Konkursrechts. Ein weiterer Interessenschwerpunkt von Céline Schmidt liegt im Bereich des kollektiven Rechtsschutzes.

Céline Schmidt studierte an den Universitäten Zürich und Neuchâtel (lic. iur., 2005) sowie an der University of California, Los Angeles (LL.M., 2011). Darüber hinaus bildete sich Céline Schmidt im Bereich der Mediation weiter. Vor ihrer Tätigkeit bei Binder Rechtsanwälte war Céline Schmidt als Auditorin am Bezirksgericht Zürich sowie als Substitutin und Rechtsanwältin in renommierten Wirtschaftskanzleien in Zürich tätig. Darüber hinaus arbeitete Céline Schmidt als wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Zivilverfahrensrecht, Privatrecht, internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung von Prof. Dr. Tanja Domej an der Universität Zürich. Seit 2018 ist Céline Schmidt Lehrbeauftragte an der Universität Zürich. Ferner ist sie Dozentin im CAS «Friedensrichter» der Hochschule Luzern.

Privat kocht Céline Schmidt gerne und hat eine (heimliche) Schwäche für amerikanische TV-Serien.

Curriculum

seit 2018Lehrbeauftragte an der Universität Zürich
seit 2017Rechtsanwältin bei Binder Rechtsanwälte (eingetragen im Anwaltsregister des Kantons Aargau)
seit 2016Dozentin für den CAS Friedensrichter an der Hochschule Luzern
seit 2013Doktorandin an der Universität Zürich
2012–2014Lehraufträge an der Universität Zürich
2011–2017Wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. T. Domej, Universität Zürich
2011Ausbildung zur Mediatorin SAV (mit Mediationsausbildungen in Santa Monica und Mill Valley, Kalifornien)
2011LL.M. (University of California, Los Angeles)
2009–2010Rechtsanwältin in einer grossen Wirtschaftskanzlei in Zürich
2008Erwerb des Zürcher Anwaltspatents und Zulassung zur Rechtsvertretung vor allen schweizerischen Gerichten
2008Projektmitarbeit in einer grossen Wirtschaftskanzlei in Zürich
2006–2007Substitutin in einer grossen Wirtschaftskanzlei in Zürich
2005–2006Auditorin am Bezirksgericht Zürich
2005lic. iur. (Universitäten Zürich und Neuchâtel)

Weitere Tätigkeiten

Lehrbeauftragte an der Universität Zürich (seit 2018); Übungen im Bereich des Zivilprozessrechts
Dozentin für den CAS Friedensrichter an der Hochschule Luzern (seit 2016); Unterricht im Bereich Zivilprozessrecht und Amtsführung

Talk im Trafo

This site is registered on wpml.org as a development site.