Milena Kundert

MLaw, LL.M. (UCP Lissabon), Substitutin

Milena Kundert unterstützt unsere Anwältinnen und Anwälte bei ihren Tätigkeiten in verschiedenen Rechtsgebieten, insbesondere im Gesellschaftsrecht, im Vertragsrecht und in der Corporate Governance.

Ihren Bachelor in Rechtswissenschaften erlangte Milena Kundert an der zweisprachigen Universität Fribourg auf Deutsch und Französisch (BLaw, summa cum laude, 2019). Im Anschluss daran absolvierte sie ein koordiniertes Studienprogramm der Universität Fribourg und der Universidade Cátolica Portuguesa in Lissabon, wodurch sie neben dem Master in Rechtswissenschaften (MLaw, summa cum laude, 2021) auch einen LL.M. der UCP Lissabon erlangte (LL.M., summa cum laude, 2021). Seit August 2021 ist sie als Substitutin bei Binder Rechtsanwälte tätig.

Neben ihrer Tätigkeit für Binder Rechtanwälte ist Milena Kundert ehrenamtlich bei AsyLex, einer Organisation, die unentgeltliche Rechtsberatung im Bereich des Ausländer- und Asylrechts anbietet, tätig.

In ihrer Freizeit ist Milena Kundert gerne in Bewegung, sei es beim Sport oder dem Erkunden von fremden Ländern, Letzteres auch gerne mit einem guten Buch im Gepäck.

Curriculum

seit 2021Substitutin bei Binder Rechtsanwälte
2021LL.M. Law in a Global and European Context (Universidade Católica Portuguesa)
2021MLaw (Universität Fribourg)
2019Unterassistentin am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht (Universität Fribourg)
2019Kurzpraktikantin bei Lenz & Staehelin
2019BLaw mit den Zusätzen «Europarecht» und «Zweisprachig» (Universität Fribourg)
2017–2018Assistentin in einer Zürcher Anwaltskanzlei

Weitere Tätigkeiten

Unentgeltliche Rechtsberatung bei AsyLex (seit 2021)

Talk im Trafo

This site is registered on wpml.org as a development site.