Marco S. Meier

MLaw, CIPP/E, Informatiker EFZ, Rechtsanwalt

Marco S. Meier ist spezialisiert auf Informations- und Kommunikationstechnologierecht (ICT). Er berät und vertritt nationale und internationale Mandantinnen und Mandanten in sämtlichen Bereichen des IT-, Technologie-, Datenschutz-, Cyber-Security- und Immaterialgüterrechts sowie in technologiebezogenen Compliance-Fragen, wie beispielsweise dem Einsatz oder der Entwicklung von künstlicher Intelligenz (KI).

Als ausgebildeter Informatiker und Certified International Privacy Professional Europe (CIPP/E) bringt er fundiertes technisches Wissen und praktische Erfahrung in Projekte ein. Er hat umfangreiche Erfahrung in der Umsetzung von Datenschutz-Compliance-Projekten nach Schweizer Recht und der EU-Datenschutzgrundverordnung. Zudem ist er versiert in Software- und Lizenzfragen sowie Technologie- und Outsourcing-Projekten in diversen Branchen.

Die Beilegung von Streitigkeiten im ICT-Bereich sowie die Beratung bezüglich digitaler Marketingaktivitäten sind weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit. Ferner berät er regelmässig nationale und multinationale Unternehmen bei IT/IP M&A-Transaktionen.

Marco S. Meier wurde von Legal500 in den Jahren 2020, 2021, 2022, 2023 und 2024 als «Rising Star» im Bereich «Data Privacy and Data Protection» ausgezeichnet. Gemäss Legal500 hat er «very good implementation and project management skills together with legal knowledge» und ist «excellent for getting a project done» (Legal500 EMEA, 2020).

Curriculum

seit 2024Partner bei Binder Rechtsanwälte (eingetragen im Anwaltsregister des Kantons Zürich)
2023–2024Counsel bei Thouvenin Rechtsanwälte, Zürich
2018–2022Associate bzw. Senior Associate bei MLL Legal, Zürich
2021Certified International Privacy Professional/Europe (CIPP/E), iapp
2017Erwerb des Zürcher Anwaltspatentes und Zulassung zur Rechtsvertretung vor allen schweizerischen Gerichten
2016Consultant bei PricewaterhouseCoopers, Zürich
2014–2016Substitut bei Lustenberger Rechtsanwälte, Zürich
2014MLaw (Universität Luzern/University of Illinois Chicago School of Law, Chicago)
2010–2014Mitarbeiter Legal & Compliance bei BHF-Bank Schweiz, Zürich
2011BSc ZHAW in Wirtschaftsrecht (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften)
2006Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Informatiker

Weitere Tätigkeiten

Herausgeber des WEKA-Newsletters «Datenschutz»