Doktorandinnen, Doktoranden und Postdocs in Teilzeit gesucht

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung Doktorandinnen, Doktoranden oder Postdocs mit wirtschaftsrechtlichem Fokus für eine flexibel ausgestaltbare Teilzeitarbeit in einem Pensum von rund 10–30% oder ohne fixes Pensum.

Die Ausschreibung richtet sich an hochqualifizierte, verantwortungsbewusste und teamfähige Juristinnen und Juristen mit abgeschlossenem Masterstudium, die parallel zu ihrem Doktorat oder ihrer Habilitation erste oder weitere Berufserfahrungen in einer spezialisierten Anwaltsboutique mit wirtschaftsrechtlichem Fokus sammeln möchten.

Ziel ist, einen Pool von hochqualifizierten Juristinnen und Juristen aufzubauen, die uns in Zeiten grosser Arbeitslast bei der Bearbeitung grosser und attraktiver Mandate im Gesellschafts- und Vertragsrecht unterstützen. Möglich ist auch eine Tätigkeit als Freelancerin oder Freelancer ohne jegliche gegenseitige Pensumverpflichtung.

Was Sie mitbringen

Sie verfügen über sehr gute juristische Qualifikationen, eine hohe Leistungsbereitschaft, Kreativität, Engagement und Teamfähigkeit sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein. Sie sind in der Lage, wissenschaftliche Texte zu verfassen und kommunizieren verhandlungssicher in Deutsch und Englisch. Ihr persönliches Interesse für die Bereiche Gesellschafts- und Unternehmensrecht, Corporate Governance, Public Corporate Governance und Vertragsrecht motiviert sie dazu, sich in einem dieser Bereiche zu spezialisieren.

Eine bereits erfolgreich absolvierte Anwaltsprüfung mit entsprechender Zulassung als Rechtsanwältin oder Rechtsanwalt ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung für diese Position.

Was wir anbieten

Wir bieten Ihnen

  • ein flexibel ausgestaltbares Arbeitsverhältnis, auch mit Jahresarbeitszeit oder ohne fixes Pensum, welches Ihnen erlaubt, berufsbegleitend ein Doktorat oder eine Habilitation zu verfolgen,
  • eine äusserst abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit einer sehr attraktiven und vielfältigen Mandatsstruktur und mit direktem Mandantenkontakt,
  • ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zur Partnerschaft,
  • ein motivierendes Umfeld mit einem gut eingespielten Team, flachen Hierarchien und schlanken Prozessen,
  • eine offene, vertrauensbasierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre, in welcher Teamarbeit einen zentralen Stellenwert einnimmt,
  • eine proaktive und vertrauensvolle Unterstützung in Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und eine enge Begleitung auf allen Schritten Ihrer weiteren Karriere bei Binder Rechtsanwälte,
  • moderne Räumlichkeiten an zentraler Lage und grosszügige Homeoffice-Möglichkeiten sowie
  • eine marktgerechte und leistungsorientierte Vergütung.

Kontaktaufnahme und Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme. Für weitere Auskünfte und für die Entgegennahme Ihrer Bewerbungsunterlagen steht Ihnen Prof. Dr. Andreas Binder gerne zur Verfügung.

Talk im Trafo

This site is registered on wpml.org as a development site.